Günstig schwimmen

Wir zeigen Ihnen Bespiele, wo Sie im Winter zum kleinen Preis schwimmen können:
„Wichtelbrunnenbad“
Das Hallenbad mit dem Namen „Wichtelbrunnenbad“ befindet sich in Niestetal.
Das ist eine Nachbarort von Kassel.
Dort können Sie zum kleinen Preis schwimmen.
Erwachsene bezahlen 2,50€ Eintritt.
Kinder und Jugendliche bezahlen 2€ Eintritt.

Wie komme ich dort hin?
Nehmen Sie den Bus „31“, „33“ oder „52“ bis zur Haltestelle „Niestetal-Sandershausen-Schwimmbad“.


„Hallenbad- Süd“
Das Hallenbad Süd befindet sich im Süden von Kassel.
Das Hallenbad hat ganzjährig geöffnet.
Dort können Sie zum kleinen Preis schwimmen.
Erwachsene bezahlen 3,50€ Eintritt.
Asylbewerber, Kinder, Jugendliche, Studenten und Arbeitslose bezahlen 2€ Eintritt.

Wie komme ich dort hin?
Sie nehmen den Bus „12“ bis zur Haltestelle „Hallenbad-Süd“.
Sie nehmen die Tram „4“ oder „6“ bis zur Haltestelle „Heinrich-Plett-Straße“. Von da aus brauchen Sie etwa 7 Minuten zu Fuß zum Schwimmbad.


 

„Auebad“
Das „Auebad“ befindet sich an der Karlsaue.
Das „Auebad“ hat ganzjährig geöffnet.
Es bietet neben dem Schwimmbereich, auch einen Bereich mit Reifen-rutschen und Spiel-Anlagen für Kinder.
Erwachsene bezahlen für 1,5 Stunden 4€ Eintritt.
Asylbewerber, Kinder, Jugendliche und Studenten bezahlen für 1,5 Stunden  3€ Eintritt.

Wie komme ich dort hin?
Nehmen Sie den Bus „16“ bis zur Haltestelle „Auebad“.

Advertisements