Was passiert nach dem Asylantrag?

Ich habe den Asylantrag gestellt. Was passiert dann?
Das BAMF muss viele Dinge prüfen.
Dann kommt ein Interview.
Nach dem Interview entscheidet das BAMF, ob Sie Asyl bekommen oder nicht.
Wenn Sie nicht Asyl bekommen, holen Sie sich Hilfe bei einem Rechtsanwalt.

Was passiert bei dem Interview?
Das BAMF stellt Ihnen 25 Fragen zu ihrer Flucht.
Hier gibt es Hilfe in vielen Sprachen.

Dort steht,

  • was ein Asylantrag ist,
  • wo Sie den Asylantrag stellen,
  • was eine „Aufenthaltsgestattung“ ist,
  • was im Asylverfahren passiert,
  • was das „Dublin-Verfahren“ ist,
  • welche Fragen im Interview kommen,
  • wie Sie sich gut für das Interview vorbereiten,
  • wie das Protokoll von dem Interview geschrieben wird,
  • was Sie tun können, wenn Ihr Asylantrag abgelehnt wird.
Advertisements