Wo kann ich kostenlos Bücher ausleihen?

Universitäts-Bibliothek Kassel
Bringen Sie ihre „Melde-Bescheinigung“ mit.

Sie können einen kostenlosen Bibliotheks-Ausweis bekommen.
Sie dürfen ein Buch vier Wochen lang behalten.

Sie haben Ihren Bibliotheks-Ausweis verloren?
Sie müssen dann 15 Euro für einen neuen Bibliotheks-Ausweis zahlen.

Hier ist die Internet-Seite der Universitäts-Bibliothek.

Zu der Uni-Bibliothek am „Holländischen Platz“ kommen Sie mit den Straßenbahn- Linien „1“ und „5“.
Steigen Sie an der Haltestelle „Holländischer Platz/ Universität“ aus.

Zur der Uni–Bibliothek in der „Murhardstraße“ kommen Sie mit den Tram–Linien „1“ und „3“.
Steigen Sie an der „Murhardstraße/Universität“ aus.


 

Stadt-Bibliothek
In der Stadt-Bibliothek können Menschen unter 18 Jahren kostenlos Bücher ausleihen.
Menschen unter 18 Jahren müssen 2,50 Euro für den  Bibliotheks-Ausweis bezahlen.
Menschen über 18 Jahren bezahlen mit Ermäßigung 7,50 Euro im Jahr.

Bringen Sie Ihre Melde-Bescheinigung mit.
Sie können einen Bibliotheks-Ausweis bekommen.

Sie dürfen ein Buch nicht länger als drei Wochen ausleihen.

Hier ist die Internet-Seite der Stadt-Bibliothek:

Vom Rathaus aus kommen Sie am schnellsten zur Stadt-Bibliothek.
Die Tram-Linien „ 1“, „3“, „4“, „5“, „6“, „8“,  bringen sie zum Rathaus.

Außerdem können Sie in jeder Bibliothek kostenlos lesen.
Aber nicht jede Bibliothek verleiht die Bücher auch kostenlos.


 

Es gibt in Kassel auch öffentliche Bücher-Schränke. Dort können Sie kostenlos Bücher mitnehmen. Damit der Bücher-Schrank nicht leer wird, sollten Sie das Buch nach dem Lesen wieder zurücklegen oder dafür ein anderes Buch hineinstellen.

Bücher-Schränke gibt es hier:

Querallee

Botanischer Garten

Advertisements